Musik in St. Egidien Nürnberg
Verein "Kultur in St. Egidien e.V."
 
St. Egidien in Nürnberg gehört zu den ältesten Kirchen der Stadt. Ihre reiche musikalische Tradition lässt sich über viele Jahrhunderte zurückverfolgen und weist zahlreiche Namen auf, deren Bedeutung weit über den lokalen oder regionalen Rahmen hinausreicht.
 
Im 2. Weltkrieg fast vollständig zerstört, ist Nürnbergs einzige Barock-Kirche nach dem Wiederaufbau in den 1960er Jahren heute eine der maßgeblichen Kulturkirchen der Stadt. Auf hohem Niveau wird hier alte und zeitgenössische Musik aufgeführt und bildende Kunst der Gegenwart gezeigt.
 
Eine derartige Kulturarbeit übersteigt die finanziellen Möglichkeiten einer Kirchengemeinde. Mit der Absicht einer finanziellen und ideellen Unterstützung wurde deshalb im Jahre 2002 der »Kultur in St. Egidien e.V.« gegründet.

Fördermöglichkeiten
Sie können die Musik an St. Egidien auf vielfältige Weise unterstützen:

Mitgliedsbeiträge und alle Spenden an den Verein sind steuerlich absetzbar, eine Zuwendungsbestätigung wird unaufgefordert zugesandt.

Je mehr Freunde und Förderer sich für den seit vielen Jahren an St. Egidien erfolgreich beschrittenen Weg einer sinnvollen Verbindung von Kunst und Musik engagieren, desto eher wird es möglich sein, St. Egidien als Kulturkirche von Rang zu erhalten und weiter auszubauen. Unterstützen daher auch Sie die einzigartige Kulturarbeit an St. Egidien!

Kontaktadresse
Kultur in St. Egidien e.V.
Vorsitzender Dr. Axel Kreienbrink 
Schonhoverstraße 7 | 90409 Nürnberg | Tel: 0911 - 366 8904 |akreienbrink@gmx.de

 
Bankverbindung
Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE58 7605 0101 0010 9621 24
BIC: SSKNDE77XXX